Wir haben gute Karten

In diesem Fall ist die Überschrift des Artikels tatsächlich wörtlich zu nehmen. Es geht in diesem Beitrag um Weihnachtskarten, die für den weihnachtlichen Verkauf auf einem Kreativmarkt bestimmt waren. (zum Weiterlesen Überschrift anklicken)

Meine Frau und drei Ihrer Freundinnen haben letztes Jahr begonnen selbst gebastelte Sachen auf dem Kreativmarkt der katholischen Gemeinde in Heddesheim zu verkaufen.
In diesem Jahr kam die Idee auf auch selbst gebastelte Weihnachtskarten zum Verkauf anzubieten.
Die Damen hatten einige Ideen gesammelt und ich sollte sie fotografisch umsetzen.
Ich konnte nicht absagen, denn

  1. ich hab sowas noch nie gemacht und war neugierig und
  2. eine der Kreativen ist meine Frau (und da kommt Absagen nicht gut 😉 )

Also trafen wir uns an einem Samstagvormittag und wollten diverse kleine Figuren, Kugeln, Gläschen, Pilze, Moos usw. in Szene setzen. Schon mal versucht Moos und Pilze in Szene zu setzen? Es hat Stunden gedauert, bis endlich alle Motive zufriedenstellend im Kasten waren.
Ich bin mit Produktfotografie nicht so sehr vertraut, obwohl ich schon einen Ausflug in diesen Bereich gemacht hatte (siehe Bilder unten).

Armreif badischer Wein

Alleine bis wir den richtigen Aufbau gefunden haben dauerte vermutlich eine Stunde.
Dann lief es aber und wir konnte alle Ideen zufriedenstellend für die Auftraggeberinnen umsetzen.

In der Nachbearbeitung haben wir dann noch Weihnachtsgrüße auf die Bilder schrieben, sie ausgedruckt und auf Klappkarten geklebt.

Wenn sich auch der Verkauf am Kreativmarkt in Grenzen hielt, so fanden die Karten in der Verwandschaft reißenden Absatz.

Im Januar wiederhole ich diesen Ausflug auch schon wieder, denn dann darf ich für den Internetauftritt eines kleinen Handarbeitslabels deren Produkte fotografieren. Ich freu mich darauf.

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Christian

 

2 thoughts on “Wir haben gute Karten

  1. Wow, Christian ich bin begeistert!
    Ich freu mich auch und bin schon ein bisschen aufgeregt; -) …und übrigens, die Fotos für die Karten sind der Hammer! DAUMEN HOCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.