Es wird geheiratet

Es ist schon lange her, dass ich selbst mal auf einer Hochzeit zugegen war. Als Gast meine ich, denn als Fotograf hatte ich dieses Jahr schon öfter mal die Chance den wichtigsten Tag des Brautpaares mitzuerleben.
Aber als Gast war mir (und meiner Familie) das schon lange nicht mehr vergönnt. Die Hochzeit meiner Schwester war 2012. Davor und auch danach traute sich keiner meiner Freunde mehr sich zu trauen.
Woran das liegt? Sicherlich auch daran, dass die meisten meiner Freunde verheiratet sind, aber es gibt immer noch ein paar Menschen in meinem Umfeld die ledig sind, aber keiner davon war Willens sich zu verheiraten.

Einladungen

Dann aber gab es doch ein Lichtstreifen am Horizont.
Marcus, mein langjähriger und alter Freund kam mit DER Information des Jahres ums Eck. Seine Freundin Melanie und er wollen 2018 heiraten.
Es freut mich sehr, zumal ich auch noch Marcus‘ Trauzeuge sein darf. Das bringt natürlich auch Pflichten mit sich denen ich mich stellen muss, z.b. Junggesellenabschied planen usw.
Da ich auf der beiden Hochzeitsfest aufgrund meiner Tätigkeit als Trauzeuge natürlich nicht fotografieren kann, freute es mich umso mehr, dass die beiden mich angesprochen haben ein paar Bilder von Ihnen zu schießen. Sie wollten diese Bilder für Ihre Hochzeitseinladungen verwenden.
Klar, dass ich sofort zugesagt habe.
An einem Sonntag im November habe ich dann unser Esszimmer ausgeräumt, das Hintergrundsystem aufgebaut und Vorbereitungen getroffen.

Melanie und Marcus wollten Bilder im Stil eines Passbildautomaten. Insgesamt wurde für die Einladung drei bis vier Bilder gebraucht.
Eine machbare Aufgabe, obwohl der Platz in unsrem Esszimmer recht beschränkt verfügbar war.
Durch die mitgebrachten Accessoires konnten wir Ruck Zuck viel mehr als die erforderlichen Bilder aufnehmen. Ob dabei die geleerte Sektflasche eine Rolle spielte weiß ich nicht, geschadet hatte sie mit Sicherheit nicht.

Es war ein super lustiger Abend der mit ordentlich Pizza ausklang.
Melanie hat mit den Bildern mal ein Probeexemplar der Hochzeitseinladungen erstellt. Ich finde die Bilder passen perfekt(siehe rechts).

Melanie und Marcus, ich freue mich unheimlich auf die Hochzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.